Veolia erhält Auftrag über fast 900 Mio € aus Mexiko

|
|

Der französische Umweltkonzern Veolia hat sich bei der Ausschreibung zum Bau und Betrieb einer Müllverbrennungsanlage in Mexiko-Stadt durchgesetzt. Die Veolia-Tochter Proactiva Medio Ambiente soll die Anlage mit einer Jahreskapazität von 1,6 Mio Tonnen planen, bauen und anschließend für einen Zeitraum von 30 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -