Türkei schränkt Einfuhr von Altkunststoffen stark ein

|
|

Die Türkei hat die Einfuhr von Kunststoffabfällen stärker eingeschränkt als für ein OECD-Mitglied erforderlich. Seit Jahresbeginn verbietet das Land die Einfuhr von gemischten ungefährlichen Abfällen entsprechend dem neuen Eintrag Y48 des Basler Übereinkommens, Mischungen von PE, PP und PET entsprechend ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -