Remondis will MVA in Australien bauen

|
|

Remondis baut seine Aktivitäten in Australien aus. Im Bundesstaat Queensland will der Entsorgungskonzern eine Müllverbrennungsanlage bauen. Die Anlage soll in Swanbank, südwestlich von Brisbane, entstehen, zwischen 300.000 und 500.000 Tonnen Abfall pro Jahr verbrennen und rund 400 Mio Australische Dollar – ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -