Neue E-Schrottrecyclinganlage von SMS in Russland

|
|

Eine Recyclinganlage für Elektro- und Elektronikaltgeräte ist im russischen Mzensk neu in Betrieb gegangen. Der deutsche Anlagenbauer SMS hat die Anlage nach eigenen Angaben nach einer mehrmonatigen Inbetriebnahmephase an die Betreiberfirma Aurus übergeben. Künftig sollen in der Anlage rund 300 Kilometer südlich ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -