Joint Venture von Carbios und Indorama will 230 Mio € in PET-Recycling investieren

Fördermittel aus Frankreich / Erste großtechnische Biorecyclinganlage

Das französische Start-up Carbios und der thailändische PET-Hersteller Indorama Ventures haben weitere Details über den geplanten Bau der ersten großtechnischen Anlage für das enzymatische Recycling von PET in Frankreich veröffentlicht. Beide Unternehmen gaben gestern die Unterzeichnung einer unverbindlichen Absichtserklärung zur Gründung eines Joint Ventures bekannt, das ein Investitionsvolumen von schätzungsweise 230 Mio € umfasst....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -