Italienische Kartonfabriken gründen Altpapier-Einkaufsgesellschaft

|
|

In Italien ist eine neue Altpapier-Einkaufsgesellschaft entstanden. Die Kartonhersteller Cartiera Merati, Cartiera dell‘Adda mitsamt Industria Cartaria Pieretti, Cartiera Pirinoli sowie Cartiera Cama gründeten dazu das Unternehmen Riexo, wie aus einer gemeinsamen Mitteilung hervorgeht. Riexo hat das exklusive Recht zur Belieferung dieser Fabriken mit Altpapier und wird den Rohstoff auch an andere europäische Hersteller von Recyclingpapier oder -karton verkaufen.

Die an Riexo beteiligten Firmen sind allesamt Hersteller von Karton oder Hülsenkarton. Sie verbrauchen insgesamt jährlich mehr als 650.000 Tonnen Altpapier, wie es heißt....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -