EUPC fordert Verschiebung der Einwegplastikrichtlinie

|
|

Angesichts der Coronakrise fordert EUPC, der europäische Dachverband der Kunststoffverarbeiter, den Anwendungsbeginn der EU-Einwegplastikrichtlinie um mindestens ein Jahr zu verschieben und die geplanten Produktverbote aufzuheben. „Einwegkunststoffe lassen sich nicht leicht ersetzen und bieten einzigartige ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -