Europäische Kommission treibt Mahnverfahren gegen Mitgliedstaaten voran

Mängel bei Deponien und Vorschriften über Verpackungs- und Bergbauabfälle

|
|

Wegen Defiziten bei Umsetzung und Vollzug des EU-Abfallrechts leitet die Europäische Kommission die zweite Mahnstufe in Vertragsverletzungsverfahren gegen Frankreich, Griechenland, Italien und Zypern ein. Falls die Mitgliedstaaten der Mahnung aus Brüssel nicht innerhalb von zwei Monaten nachkommen, kann die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -