Eon baut Biomassekraftwerk bei Sheffield

|

Der britische Ableger der Eon-Gruppe wird Ende November mit dem Bau eines Biomassekraftwerks in Blackburn Meadows bei Sheffield beginnen. Die Anlage mit einer Leistung von 30 MW werde Altholz aus britischen Quellen als Brennstoff einsetzen, teilte der Energieversorger mit.

Den Liefervertrag erhielt das Recyclingunternehmen R Plevin & Sons, das den Auftrag als „den lukrativsten in der 38jährigen Geschichte des Familienunternehmens“ bezeichnete.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -