Derichebourg schließt Geschäftsjahr 2013/14 mit niedrigerem Verlust ab

137.000 Tonnen Altgeräte in Frankreich aufbereitet

|
|

Ein deutlich verbessertes Betriebsergebnis und einen verringerten Nettoverlust meldete der französische Schrottrecycling- und Dienstleistungskonzern Derichebourg Ende vorvergangener Woche für sein Geschäftsjahr 2013/14. Unterm Strich stand ein Fehlbetrag von 8,4 Mio € für das am 30. September abgeschlossene ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -