Coronavirus-Epidemie stellt chinesische Papierindustrie vor große Herausforderungen

Altpapierimporte im vergangenen Jahr weiter deutlich rückläufig

|
|

Die Coronavirus-Epidemie in China wirkt sich auch auf die Papierindustrie des Landes aus. Durch die Schutzmaßnahmen, die eine weitere Verbreitung des Virus einschränken sollen, steigt einerseits der Bedarf an bestimmten Produkten der Papierbranche rasant, andererseits erschweren die notwendigen Schutzmaßnahmen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -