B&W mit Umsatz- und Ergebnissprung trotz Covid-19-bedingter Projektverzögerungen

Zahlen im ersten Halbjahr stark verbessert / Zuversicht für zweite Jahreshälfte

|
|

Trotz einiger anhaltender Projektverzögerungen aufgrund der Corona-Pandemie konnte der unter anderem auf Entsorgungstechnik spezialisierte US-amerikanische Anlagenbauer Babcock & Wilcox (B&W) im ersten Halbjahr Umsatz und Ergebnis deutlich verbessern. Die Erlöse stiegen im Vorjahresvergleich um 31 Prozent auf 371 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -