International

Türkei überholt Malaysia als wichtigstes Zielland für EU-Altkunststoffexporte

05.10.2020 − Die 27 Mitgliedstaaten der EU haben im ersten Halbjahr 2020 erheblich weniger Altkunststoffe in Länder außerhalb der EU exportiert. Gegen den Trend stark zugelegt haben aber die Exporte in die Türkei.» mehr

ANZEIGE

Finanzinvestor Ardian bekundet Interesse an Suez-Anteilen von Engie

01.10.2020 − Bei der möglichen Übernahme von Suez durch seinen Wettbewerber Veolia gibt es eine weitere Wendung. Der französische Investmentfonds Ardian bekundete heute sein Interesse am Aktienpaket von Engie.» mehr

Engie stimmt Veolia-Angebot für Suez grundsätzlich zu

30.09.2020 − Das verbesserte Angebot von Veolia für den Kauf der Suez-Anteile stößt bei Engie auf grundsätzliche Zustimmung. Der Verwaltungsrat von Engie bittet aber um eine Fristverlängerung.» mehr

Veolia will Angebot an Engie für Suez-Paket erhöhen

25.09.2020 − Im Tauziehen um die Übernahme des französischen Konkurrenten Suez will Veolia sein Angebot nun erhöhen.» mehr

Altpapier-Exporthandel der EU-Staaten im Zuge der Coronakrise eingebrochen

22.09.2020 − Aktuelle Zahlen von Eurostat zeigen, wie die Coronakrise den europäischen Außenhandel mit Altpapier beeinflusst hat. Um insgesamt zehn Prozent sind die EU-Exporte im ersten Halbjahr gesunken.» mehr

Engie will höheren Preis für Beteiligung an Suez

18.09.2020 − Der französische Energieversorger Engie hat Veolias Angebot für eine fast 30-prozentige Beteiligung am Rivalen Suez abgelehnt. Die Türen für einen Alternativvorschlag seien aber nicht verschlossen.» mehr

Suez sucht Partner für Gegenoffensive zu Übernahmeangebot von Veolia

15.09.2020 − Der französische Umweltkonzern Suez sucht nach Unterstützern für eine Gegenoffensive zum Übernahmeangebot seines Konkurrenten Veolia.» mehr

Dalkia Wastenergy soll zum Verkauf stehen

14.09.2020 − Der französische Energiedienstleister Dalkia will sich offenbar von seinem MVA-Betreiber Dalkia Wastenergy trennen. Das Unternehmen behandelte 2017 über drei Mio Tonnen Abfall.» mehr

Britischer Entsorger Biffa meldet Erholung

10.09.2020 − Seit dem Einbruch aufgrund der Coronakrise haben sich die Aktivitäten des britischen Abfallentsorgers Biffa wieder schrittweise erholt.» mehr

Türkei will Einfuhr von Sekundärrohstoffen begrenzen

07.09.2020 − Die türkische Recyclingwirtschaft soll künftig mindestens die Hälfte ihres Rohstoffbedarfs auf dem heimischen Markt decken. Dafür will die Türkei den Import von Sekundärrohstoffen limitieren. » mehr

Stadler übernimmt Mehrheit an Schweizer Anlagenbauer WeeeSwiss Technology

07.09.2020 − Die Stadler Anlagenbau GmbH erweitert ihr Angebot auf den Bereich Altgeräterecycling. Das Unternehmen gab vergangene Woche den Kauf einer Mehrheitsbeteiligung an WeeeSwiss Technology bekannt.» mehr

Suez warnt vor „großen Unsicherheiten“ von Veolia-Angebot

02.09.2020 − Der Verwaltungsrat von Suez hat „einmütig weiter sein volles Vertrauen in die Unternehmensstrategie bekräftigt“, die „stark wertschöpfend für Suez als unabhängiges Unternehmen“ sei.» mehr

Veolia will Suez übernehmen

31.08.2020 − Der französische Umweltkonzern Veolia will seinen Wettbewerber Suez übernehmen. Veolia hat dem Energieversorger Engie ein Übernahmeangebot für 29,9 Prozent der Suez-Anteile vorgelegt. » mehr

Britische Recyclingkapazität für Kunststoff muss sich verdoppeln

26.08.2020 − Die britische Regierung will im April 2022 eine Steuer auf Kunststoffverpackungen einführen, die weniger als 30 Prozent Recyclingmaterial enthalten.» mehr

China: Importlizenzen für Altpapier erreichen fast sechs Mio Tonnen

24.08.2020 − Vergangene Woche hat das chinesische Umweltministerium eine weitere, fast 200.000 Tonnen umfassende Charge an Lizenzen für den Altpapierimport nach China veröffentlicht. » mehr

Sims Metal Management mit dreistelligem Millionenverlust

20.08.2020 − Umsatz und Ergebnisse von Sims Metal Management sind eingebrochen. Der Konzern reagiert mit einem umfassenden Umstrukturierungs- und Kostensenkungsprogramm.» mehr

Immer weniger Altautos in der Schweiz

10.08.2020 − In der Schweiz werden immer weniger Altfahrzeuge verschrottet. Im vorigen Jahr sank die Zahl der recycelten Altautos auf ein Zehn-Jahrestief, wie die Stiftung Autorecycling Schweiz (ARS) mitteilt.» mehr

FCC holt bei britischen MVA Finanzinvestor ins Boot

06.08.2020 − Der Umwelt- und Dienstleistungskonzern FCC verkauft einen 49-Prozent-Anteil an fünf seiner Müllverbrennungsanlagen in Großbritannien an den Finanzinvestor Icon Infrastructure Partners.» mehr

Neue Raffinerie von Avista in Dänemark betriebsbereit

05.08.2020 − Die neue Altölraffinerie von Avista in Dänemark kann den Betrieb aufnehmen. Nach einer Bauzeit von 18 Monaten sei die Anlage in Kalundborg betriebsbereit, teilte die Betreiberfirma Avista Green mit.» mehr

Scholz-Mutter Chiho erwartet Verlust für erste Jahreshälfte

04.08.2020 − Die Chiho Environmental Group hat eine Gewinnwarnung herausgegeben. Für das erste Halbjahr rechnet die Mutter des Schrottrecyclers Scholz mit einem Verlust von umgerechnet rund 30 Mio €. » mehr

Umicore meldet stark verbesserte Zahlen für Recyclingsparte

31.07.2020 − Umicore hat im Recyclinbereich sowohl Umsatz als auch die Ergebnisse deutlich gesteigert. Einen Wehrmutstropfen stellen aber jüngste Messungen zur Bleibelastung im Umfeld der Anlage in Hoboken dar.» mehr

Entsorgungssparte von Suez mit deutlichem Umsatz- und Gewinneinbruch

30.07.2020 − Vor allem bedingt durch die Folgen der Coronakrise hat der französische Umweltkonzern Suez im ersten Halbjahr deutlich geringere Erlöse im Entsorgungsgeschäft erzielt. » mehr

Loacker übernimmt Schweizer Recycler ASR

23.07.2020 − Die Loacker-Gruppe setzt ihren Expansionskurs fort. Das österreichische Familienunternehmen hat die Schweizer Firma Arnold Schmid Recycling AG (ASR) in Schaffhausen übernommen.» mehr

Indaver steigert 2019 Jahresumsatz

17.07.2020 − Die belgische Entsorgungsgruppe Indaver hat 2019 trotz der schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der letzten drei Jahren stabiles Wachstum erzielt. » mehr

Österreichs Zementer setzten 2019 weniger Ersatzbrennstoffe ein

16.07.2020 − Österreichs Zementindustrie hat 2019 weniger Abfälle mitverbrannt. Der Rückgang sei aber nur vorübergehend, versichert der Branchenverband VÖZ. Österreich bleibe beim EBS-Einsatz weltweit führend.» mehr

Schweizer Verbrennungskapazitäten sinken bis 2035 um bis zu vier Prozent

14.07.2020 − Am Entsorgungsmarkt in der Schweiz sind die Kapazitäten für die thermische Behandlung bereits heute knapp. In Zukunft könnte es noch enger werden.» mehr

Pennon schließt Verkauf von Viridor an KKR ab

09.07.2020 − Die globale Investmentfirma KKR hat die Übernahme des britischen Abfallentsorgungsunternehmens Viridor abgeschlossen. KKR zahlt 4,2 Mrd Pfund an die bisherige Viridor-Mutter Pennon.» mehr

Dänemark will Kapazitäten zur Müllverbrennung deutlich reduzieren

08.07.2020 − In Dänemark stehen offenbar einige Müllverbrennungsanlagen vor dem Aus. Die Verbrennungskapazität des Landes soll mit der Menge des anfallenden Mülls in Einklang gebracht werden.» mehr

AEB Amsterdam soll weitere 36 Mio € zur Stabilisierung erhalten

03.07.2020 − Die AEB Amsterdam hat eine neue Refinanzierungsvereinbarung mit Banken und der Stadt Amsterdam getroffen. Der MVA-Betreiber soll weitere 36 Mio € erhalten.» mehr

Suez: Umsatzrückgang und hohe Sonderbelastung durch Coronakrise

02.07.2020 − Die Erlöse von Suez gaben im Recyclingbereich aufgrund der Coronakrise im ersten Halbjahr um acht Prozent nach. Die Ergebnisse des Gesamtkonzerns litten unter enormen Zusatzkosten.» mehr