Auch Schweden will Abfallverbrennung besteuern

|
|

Die schwedische Regierung will im April 2020 eine Steuer auf die Verbrennung von Abfällen einführen und hat einen entsprechenden Vorschlag an das Parlament übermittelt. Er sieht eine Steuer von 75 Kronen (ca. 7 €) pro Tonne vor, die im folgenden Jahr auf 100 Kronen und 2022 auf 125 Kronen angehoben werden soll. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -