Alpla baut Recycling von HDPE in Mexiko weiter aus

|
|

Die Alpla-Group hat am 10. November ihr neues Werk zum HDPE-Recycling im Mexiko eröffnet. Jährlich sollen dort 15.000 Tonnen Regranulat hergestellt werden, teilte der österreichische Hersteller von Kunststoffverpackungen mit. Die Investitionssumme beziffert das Unternehmen auf rund 20 Mio €; 70 Arbeitsplätze ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -