Niederländischer Entsorger Attero geht an Finanzinvestoren 3i Infrastructure und DWS

Abschluss des Verkaufs noch 2018 / Genehmigungen stehen noch aus

|
|

Der niederländische Entsorger Attero wechselt erneut den Eigentümer. Wie Attero Ende vergangener Woche mitteilte, hat sich der bisherige Eigner – der Private-Equity-Investor Waterland – mit einem Konsortium bestehend aus dem britischen Finanzinvestor 3i Infrastructure und der Deutsche-Bank-Tochter DWS auf den ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -