International

Stena Metall meldet starkes erstes Halbjahr

16.04.2021 − Die Ergebnisse der Recyclingsparte von Stena Metall erreichten in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres 2020/21 neue Höchststände. » mehr

ANZEIGE

Prezero darf Entsorgungsaktivitäten von Suez unter Auflagen übernehmen

15.04.2021 − Die Europäische Kommission hat den Verkauf des Großteils der Entsorgungsaktivitäten von Suez in Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg und Polen an Prezero unter Auflagen genehmigt.» mehr

Exportregeln für Kunststoffabfall: UBA will Klarheit in Auslegungsfragen

13.04.2021 − Das Umweltbundesamt (UBA) will eine klarere Umsetzung der schärferen Exportregelungen für Kunststoffabfälle. Zu diesem Zweck hat die Bundesbehörde ein Forschungsvorhaben ausgeschrieben.» mehr

Veolia und Suez erzielen Einigung über Zusammenschluss

12.04.2021 − Die Übernahmeschlacht zwischen Veolia und Suez ist vorbei. Die beiden Konzerne haben sich auf eine Fusion geeinigt.» mehr

Schnitzer Steel mit bestem Quartalsergebnis „seit mehr als einem Jahrzehnt“

09.04.2021 − Der US-amerikanische Recycler und Stahlproduzent Schnitzer Steel profitierte von einem scharfen Anstieg der Schrott- und Altmetallpreise in seinem jüngsten Geschäftsquartal.» mehr

EU-Stahlschrottexporte in die Türkei erreichen 2020 neuen Rekordstand

08.04.2021 − Rund 11,8 Mio Tonnen Stahlschrott, so viel wie nie zuvor, haben die 27 EU-Staaten im letzten Jahr in die Türkei exportiert. » mehr

Suez verkauft australische Entsorgungsaktivitäten an Cleanaway

07.04.2021 − Der französische Umweltkonzern Suez will seine Entsorgungsaktivitäten in Australien für umgerechnet rund 1,63 Mrd € an den dortigen Marktführer Cleanaway verkaufen.» mehr

Müllmafia setzt in Europa bis zu 15 Mrd € um

06.04.2021 − Wäre die Müllmafia ein legal operierender Konzern, wäre sie einer der größten Abfallentsorger in Europa. Auf bis zu 15 Mrd € schätzen die Autoren eines aktuellen EU-Berichts die Umsatzerlöse.» mehr

Paprec will MVA-Betreiber Dalkia Wastenergy übernehmen

24.03.2021 − Die französische Recyclinggruppe Paprec baut ihr Engagement in der energetischen Abfallverwertung weiter aus. Das Unternehmen will Dalkia Wastenergy übernehmen. » mehr

Neue Einfuhrbestimmungen in Malaysia

23.03.2021 − Die Regierung Malaysias arbeitet neue Vorschriften für die Einfuhr von Metallschrotten und Altpapier aus und plant dabei die Einführung einer Pflicht zur Vorversandinspektion der Lieferungen.» mehr

Suez präsentiert konkretes Angebot für Übernahme durch Ardian und GIP

22.03.2021 − Suez hat gestern Details zu einer möglichen Übernahme durch die Investmentfonds Ardian und GIP präsentiert. Veolia will allerdings seine Beteiligung von 29,9 Prozent an Suez nicht wieder abgeben.» mehr

Veolia, Renault und Solvay kooperieren beim Recycling von Lithium-Akkus aus Elektroautos

19.03.2021 − Der Entsorger Veolia, die Renault-Gruppe und der Chemiekonzern Solvay wollen künftig enger bei dem Recycling von Batterien aus der Elektromobilität zusammenarbeiten.» mehr

Verdacht auf Kartellrechtsverstöße bei österreichischen Entsorgern

18.03.2021 − In Österreich sollen mehrere Unternehmen im Bereich Abfallwirtschaft gegen kartellrechtliche Vorschriften verstoßen haben. An über 20 Standorten wurden Hausdurchsuchungen durchgeführt.» mehr

Asamer übernimmt Reifenrecycler Kias komplett

17.03.2021 − Die österreichische Asamer-Gruppe will den Altreifenrecycler Kias Recycling GmbH komplett übernehmen.» mehr

Reeder zu Verzicht auf Kunststoffabfalltransporte aufgerufen

16.03.2021 − Zahlreiche Umweltschutz- und soziale Organisationen rufen große Reedereien auf, keine Kunststoffabfälle mehr in Länder zu transportieren, in denen eine umweltgerechte Behandlung nicht möglich ist.» mehr

Suez sieht „keinen echten Fortschritt“ in neuem Veolia-Vorschlag

12.03.2021 − Suez lehnt den Vorschlag von Veolia, die französischen Aktivitäten nach einer Übernahme als Gesamteinheit an den Infrastrukturfonds Meridiam weiterzuverkaufen, ab.» mehr

Veolia legt neuen Vorschlag für Übernahme von Suez vor

11.03.2021 − Mit einem „ausgewogenen Kompromiss“ will der französische Umweltkonzern Veolia den nach seiner Aussage „unumgänglichen“ Zusammenschluss mit seinem Konkurrenten Suez beschleunigen.» mehr

Euric gegen Verbot von Altgummigranulat in Kunstrasenplätzen

10.03.2021 − Der Recyclingverband Euric ruft die EU-Kommission auf, weiterhin die Nutzung von Gummigranulat aus Altreifen als Einstreu in Kunstrasensportplätzen zuzulassen. Ein Verbot wäre negativ für die Umwelt.» mehr

Zementindustrie in Polen fürchtet um die Mitverbrennung von Ersatzbrennstoffen

09.03.2021 − Der polnischen Zementindustrie könnten in naher Zukunft die Ersatzbrennstoffe ausgehen. Die Zementwerke hatten im letzten Jahr insgesamt 1,6 Mio Tonnen aufbereiteter Siedlungsabfälle mitverbrannt.» mehr

MVA Josefstraße in Zürich wird Ende März endgültig abgeschaltet

08.03.2021 − Seit zehn Jahren verbrennen die Züricher in der MVA Josefstraße fast ausschließlich Abfall aus Süddeutschland. Ende März wird die Anlage nun endgültig abgeschaltet.» mehr

Umweltsparte von FCC behauptet sich in Coronajahr 2020

04.03.2021 − Der spanische Konzern FCC hat 2020 in seinem Geschäftsbereich Umweltdienstleistungen einen Umsatz von rund 2,89 Mrd € erwirtschaftet. » mehr

Derichebourg unterzeichnet Kaufvertrag mit Ecore-Aktionären

02.03.2021 − Die Aktionäre des Schrott- und Metallrecyclers Ecore haben den Verkauf des Unternehmens an den französischen Marktführer Derichebourg vereinbart.» mehr

Geminor-Chef: „Wir brauchen gleiche Bedingungen für die energetische Verwertung in Europa“

02.03.2021 − Geminor-COO Ralf Schöpwinkel sprach mit EUWID über die Auswirkungen der Pandemie, CO2-Preise für die Müllverbrennung und welche Lehren die europäische Entsorgungswirtschaft aus der Coronakrise ziehen sollte.» mehr

Suez schließt 2020 mit dreistelligem Millionenverlust ab

26.02.2021 − Die Coronakrise und andere außerordentliche Belastungen haben deutliche Spuren in den Geschäftszahlen des französischen Umweltkonzerns Suez hinterlassen.» mehr

„Außergewöhnliches und historisches Jahr für Veolia“

25.02.2021 − Veolia hat im Corona-Jahr 2020 weniger Umsatz und Ergebnis erwirtschaftet. Der Konzern bescheinigt sich aber eine starke Widerstands- und Erholungskapazität. Man sei für 2021 „ideal positioniert“.» mehr

Studie stellt Größenvorteile durch Fusion von Veolia und Suez in Frage

23.02.2021 − Eine Studie stellt die von Veolia in Aussicht gestellten Vorteile einer Übernahme von Suez in Frage. Ein Wirtschaftsprofessor befürchtet negative Entwicklungen für den Wettbewerb sowie Innovationen.» mehr

Scholz-Mutter Chiho erwartet deutlich gestiegenen Verlust

19.02.2021 − Die Chiho Environmental Group hat eine Gewinnwarnung veröffentlicht. Die Muttergesellschaft des deutschen Stahlschrottrecyclers Scholz rechnet für 2020 mit einem deutlich gestiegenen Nettoverlust.» mehr

Pro-Kopf-Siedlungsabfallaufkommen in der EU steigt 2019 auf 10-Jahres-Hoch

18.02.2021 − Die Einwohner in der Europäischen Union erzeugen immer mehr Müll. Laut aktuellen Zahlen des Europäischen Statistikamts stieg das Pro-Kopf-Siedlungsabfallaufkommen 2019 auf ein 10-Jahres-Hoch.» mehr

Sims mit deutlich verbessertem Ergebnis

17.02.2021 − Der australisch-amerikanische Schrottrecycler Sims Metal Management hat zuletzt bessere Ergebnisse erwirtschaftet.» mehr

Umicores Recyclinggeschäfte mit enormem Zuwachs im Geschäftsjahr 2020

11.02.2021 − Umicore meldet stark gestiegene Zahlen für seine Recyclingsparte. Sowohl Umsatz als auch Ergebnis legten 2020 im Vergleich zum Vorjahr deutlich zu.» mehr