Phosphorrückgewinnung während der Monoverbrennung

|
|

Die Wehrle-Werk AG und das Zentrum für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) haben zusammen ein Rückgewinnungsverfahren für Phosphor aus Klärschlamm entwickelt. Dieses neue Verfahren soll nun in einem Pilotprojekt erprobt werden, teilte das Forschungsinstitut Anfang Dezember mit. Der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -