Neues Forschungszentrum soll Recycling von Komponenten aus Elektroautos verbessern

Land Hessen fördert Einrichtung am Fraunhofer IWKS in Hanau

|
|

Mit der Demontage und dem Recycling von Komponenten der Elektromobilität beschäftigt sich seit April eine neue Forschungseinrichtung in Hanau. Die Fraunhofer-Gesellschaft baut dort mit Unterstützung der hessischen Landesregierung das Zentrum für Demontage und Recycling – Elektromobilität (ZDR-EMIL) auf. Die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -