Forscher gewinnen kritische Metalle aus Grubenwässern

Knappheit, steigende Preise und Abhängigkeit von EU-Drittstaaten – es gilt, neue Wege zu finden, um Rohstoffe naturschonend und zugleich wirtschaftlich zu gewinnen. An der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA) in Bochum untersuchen Forscher, ob sich aus Grubenwässern kritische Metalle extrahieren lassen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -