Artikelarchiv - InfoZurück zur Übersicht

Das Artikelarchiv beinhaltet alle redaktionellen Beiträge, die in EUWID Recycling und Entsorgung seit 1993 erschienen sind. Mehr als 82.000 Artikel stehen hier unseren Premium-Kunden für eine schnelle und professionelle Recherche zur Verfügung. Das komplette Archiv kann nach bestimmten Zeiträumen und Themen durchsucht und gewünschte Artikel als pdf-Dateien heruntergeladen werden. Sie sind noch kein Premium-Kunde? Mehr zu unseren Angeboten erfahren Sie hier.

Zur Übersicht unserer Archive

| | | | | | | | | |

Artikelarchiv

Rund um die Sekundärrohstoffmärkte: In 2020 wird bisher weniger Sekundärkupfer produziert

Die Herstellung von Sekundärkupfer ist in diesem Jahr rückläufig. Wie aus Zahlen der International Copper Study Group hervorgeht, wurden im Januar und Februar weltweit rund 635.000 Tonnen Raffinadekupfer aus... mehr

Standardkunststoffe: Verpackungsindustrie

erhält Nachfrage im Mai weiterhin aufrecht

Der Markt für Primär-Standardkunststoffe hat im Mai gegenüber dem Vormonat nur geringfügig an Dynamik verloren, stellenweise wurden leichte Engpässe beim Angebot verzeichnet. Erneut war es die Verpackungsindustrie, die... mehr

Rund um die Sekundärrohstoffmärkte: Angebotsüberhang am Weltzink- und am Weltbleimarkt

Bereits Zahlen für die ersten drei Monate des laufenden Jahres veröffentlichte die International Lead and Zinc Study Group (ILZSG). Demnach wies der Weltzinkmarkt zwischen Januar und März einen... mehr

Siebte Charge Einfuhrlizenzen

in China im Mai veröffentlicht

Chinesische Unternehmen haben gegen Ende Mai eine neue Charge an Einfuhrlizenzen für Stahlschrott, Aluminiumschrott, Kupferschrott und Altpapier erhalten. Die Charge, die siebte für das laufende Jahr, umfasst Lizenzen für den... mehr

Rund um die Sekundärrohstoffmärkte: Corona-Pandemie lässt globale Stahlproduktion einbrechen

Die Corona-Pandemie hat enorme Auswirkungen auf den globalen Stahlmarkt. Wie schon für März meldet die World Steel Assocation auch für April einen deutlich Rückgang der Weltstahlproduktion. So lag der... mehr

Schwere Zeiten fürs

PET-Recycling

Im Mai hat sich die Lage für die PET-Flaschenrecycler in Deutschland nicht verbessert. Die Branche befindet sich in schweren Turbulenzen. Niedrige Preise für Neuware und die Coronakrise sorgten im Mai für massive... mehr

Altkunststoffmarkt

in der Krise

Billige Neuware und eine weitgehend schwache Nachfrage setzen die Kunststoffrecycler weiter enorm unter Druck. Recycling spiele kaum noch eine Rolle, sagen Recycler, die oft nur noch kleine Mengen an Regranulaten am Markt verkaufen können.... mehr

Planungssicherstellungsgesetz

seit letzter Woche in Kraft

Bundestag und Bundesrat haben Mitte Mai das von der Regierung eingebrachte Gesetz zur Sicherstellung von Planungs- und Genehmigungsverfahren beschlossen. Nach Verkündung im Bundesgesetzblatt sind die zeitlich bis Ende März 2021... mehr

BDE, bvse und BVA fordern Ablehnung der

Akkreditierungsauflage für Untersuchungsstellen

Der Bundesverband der Deutschen Entsorgungswirtschaft (BDE), der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse) sowie der Bundesverband Altöl (BVA) fordern den Bundestag dazu auf, die vom Bundesrat beantragte Aufnahme eines... mehr

Kunststoffbeitrag weiter in

EU-Haushalt vorgesehen

Die EU-Kommission hat vergangene Woche ihre neuen Vorschläge für den langfristigen EU-Haushalt und einen Aufbauplan zur Überwindung der wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise vorgestellt. Die Kommission bekräftigt darin die... mehr

| 1| 2| 3| 4| 5| 6| 7|