Artikelarchiv - InfoZurück zur Übersicht

Das Artikelarchiv beinhaltet alle redaktionellen Beiträge, die in EUWID Recycling und Entsorgung seit 1993 erschienen sind. Mehr als 82.000 Artikel stehen hier unseren Premium-Kunden für eine schnelle und professionelle Recherche zur Verfügung. Das komplette Archiv kann nach bestimmten Zeiträumen und Themen durchsucht und gewünschte Artikel als pdf-Dateien heruntergeladen werden. Sie sind noch kein Premium-Kunde? Mehr zu unseren Angeboten erfahren Sie hier.

Zur Übersicht unserer Archive

| | | | | | | |

Artikelarchiv

Umweltbundesamt legt Abschlussbericht

zur Novelle der Altholzverordnung vor

Zur Novelle der Altholzverordnung hat das Bundesumweltministerium wie berichtet Ende April den Diskussionsentwurf zur AltholzV vorgelegt und gleichzeitig den Verbänden sowie den Ländern bis Ende Mai Gelegenheit zu Stellungnahmen... mehr

AGVU gründet Runden Tisch

„Essential Requirements“

Die grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie über Verpackungen und Verpackungsabfällen sollen im Frühjahr 2021 novelliert werden. Um sich frühzeitig in die Konsultationen einzubringen, hat die Arbeitsgemeinschaft... mehr

Firmenmeldungen: Martin feiert Auftragserfolge in China und Südkorea

Die Martin GmbH für Umwelt- und Energietechnik profitiert weiterhin vom boomenden Abfallverbrennungsmarkt in Asien, insbesondere in China. Wie der Münchner Anlagenbauer letzte Woche mitteilte, sicherte sich... mehr

Stadtverordnete verweigern Einvernehmen

Die Stadtverordnetenversammlung in Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern hat ihr Einvernehmen zu dem vom Berliner Entsorger Alba geplanten Klärschlammtrockner verweigert. Wie die „Schweriner Volkszeitung" (SVZ) zuerst berichtet... mehr

Firmenmeldungen: Aurubis finanziert Metallo-Übernahme mit neuem Schuldscheindarlehen

Der Kupferkonzern Aurubis hat erstmalig ein Schuldscheindarlehen mit einer nachhaltigen Komponente platziert. Die Kreditkonditionen sind an das Erreichen bestimmter Nachhaltigkeitsziele – Environmental-, Social-, und... mehr

Firmenmeldungen: Deiss: Erster Abfallsack wegen Rezyklateinsatz zu 100 Prozent klimaneutral

Das Unternehmen Deiss bietet mit der Marke Premium Plus einen ersten Abfallsack an, der zu 100 Prozent klimaneutral ist. Durch den Einsatz von dickenreduzierter recycelter Folie sollen die Abfallsäcke eine optimale... mehr

GGSC: Entsorger und örE wären nach

dem BEHG emissionshandelspflichtig

Nicht die Betreiber von Müllverbrennungsanlagen, sondern die Inverkehrbringer von Abfällen müssten nach dem Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) Zertifikate nachweisen. Das ist einem Grundlagenpapier der Rechtsanwaltskanzlei... mehr

Firmenmeldungen: Interargem nimmt 2019 mehr Abfälle an

Der kommunale Müllverbrenner Interargem hat im Geschäftsjahr 2019 rund 771.100 Tonnen Ab-fall verbrannt. Das ist dem Geschäftsbericht der Stadtwerke Bielefeld zu entnehmen, dem Mehr-heitsgesellschafter der... mehr

bvse fordert Begrenzung der freiwilligen

Vertreiberrücknahme auf eigene Produkte

Die in der Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes geplante Ausweitung der freiwilligen Vertreiberrücknahme auf fremde Erzeugnisse stößt auf großen Widerspruch des Bundesverbands Sekundärrohstoffe und Entsorgung... mehr

Klärschlammentsorgung: Bedarf für zwei bis

sechs weitere Monoverbrennungsanlagen

In Baden-Württemberg besteht je nach Strukturkonzept zusätzlich zu den bereits in Planung befindlichen Anlagen ein Bedarf von weiteren zwei bis sechs Klärschlammmonoverbrennungsanlagen mit einer veranschlagten jährlichen... mehr

| 1| 2| 3| 4| 5|