Artikelarchiv - InfoZurück zur Übersicht

Das Artikelarchiv beinhaltet alle redaktionellen Beiträge, die in EUWID Recycling und Entsorgung seit 1993 erschienen sind. Mehr als 82.000 Artikel stehen hier unseren Premium-Kunden für eine schnelle und professionelle Recherche zur Verfügung. Das komplette Archiv kann nach bestimmten Zeiträumen und Themen durchsucht und gewünschte Artikel als pdf-Dateien heruntergeladen werden. Sie sind noch kein Premium-Kunde? Mehr zu unseren Angeboten erfahren Sie hier.

Zur Übersicht unserer Archive

| | | | | | |

Artikelarchiv

Remondis will sich mit 40 Prozent

an „neuem Suez“ beteiligen

Remondis will sich an dem nach der Übernahme durch Veolia verbleibenden Rest von Suez beteiligen. Remondis-Vorstandschef Ludger Rethmann hat letzte Woche sein Interesse per Brief übermittelt. Darin gibt er das Angebot ab, 40 Prozent... mehr

Suez-Entsorgungssparte erzielt deutliches

Umsatzwachstum im ersten Quartal

Höhere Preise für Sekundärrohstoffe und Behandlungsleistungen ließen den Umsatz des französischen Umweltkonzerns Suez im Entsorgungssektor im ersten Quartal 2021 deutlich ansteigen. Das Unternehmen meldet einen Zuwachs... mehr

Entsorger hoffen auf Erleichterungen durch

Änderung des EU-Abfallverbringungsrechts

Die Europäische Kommission will in diesem Jahr ihren Änderungsvorschlag für die EU-Verordnung über die grenzüberschreitende Verbringung von Abfällen (VVA) vorlegen. Welche Verbesserungen und Erleichterungen... mehr

„Die Unruhe bei der Batterierücknahme wird

wachsen und der Kostendruck härter werden“

Im Gespräch mit EUWID beleuchtet Uwe Echteler die jüngsten Entwicklungen und die aktuelle Lage bei der Batterierücknahme in Deutschland. Außerdem erklärt der Landbell-Geschäftsführer, warum die... mehr

Fischer-Pleite: Käufer für

Cyclepor und Romplast

Für zwei weitere Kunststoffrecycler der insolventen Fischer-Gruppe aus Achern stehen die Käufer fest. Die Fischer Resources GmbH aus Achern übernimmt mit Wirkung zum 1. Mai den Geschäftsbetrieb der Fischer Cyclepor... mehr

Neue DIN SPEC für

Zero Waste veröffentlicht

Unternehmen mit einer Zero-Waste-Strategie können sich an einem Referenzmodell orientieren, die unter der DIN SPEC 91436 veröffentlicht worden ist. In dem Standard sind Anforderungen an das Abfall- und Wertstoffmanagement festgelegt,... mehr

Smurfit Kappa baut Kapazität

für AP-Packpapiere in Hoya aus

Smurfit Kappa will die Kapazität zur Produktion von Wellpappenrohpapieren am deutschen Standort in Hoya um 70.000 Tonnen auf insgesamt 450.000 Tonnen im Jahr erhöhen. Das Unternehmen hat eine Investition in Höhe von 35 Mio €... mehr

DUH erneuert Forderung nach

flächendeckender Biotonne

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) erneuert ihre Forderung nach einer flächendeckenden, haushaltsnahen Getrenntsammlung von Bioabfällen. Auch über sechs Jahre nach der im Kreislaufwirtschaftsgesetz geforderten Getrenntsammlung stehen... mehr

bvse: Für EU-Klimaziele Deponierung verbieten

und CO2-Zertifikate für MVA einführen

Angesichts der kürzlich auf EU-Ebene beschlossenen Klimaschutzziele drängt der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung auf eine Stärkung des Recyclings. So tritt der bvse dafür ein, deutlich schneller und... mehr

Otto Dörner übernimmt

Sonderabfallentsorger Kranich

Die Otto Dörner Entsorgung GmbH hat die Kranich Entsorgung GmbH mit Sitz in Neumünster übernommen. Mit dem rückwirkend zum Jahresbeginn vollzogenen Erwerb will Dörner seine Sonderabfallentsorgungsaktivitäten in... mehr

1| 2| 3| 4|