Artikelarchiv - InfoZurück zur Übersicht

Das Artikelarchiv beinhaltet alle redaktionellen Beiträge, die in EUWID Recycling und Entsorgung seit 1993 erschienen sind. Mehr als 82.000 Artikel stehen hier unseren Premium-Kunden für eine schnelle und professionelle Recherche zur Verfügung. Das komplette Archiv kann nach bestimmten Zeiträumen und Themen durchsucht und gewünschte Artikel als pdf-Dateien heruntergeladen werden. Sie sind noch kein Premium-Kunde? Mehr zu unseren Angeboten erfahren Sie hier.

Zur Übersicht unserer Archive

| | | | | | |

Artikelarchiv

Zuschlag für FES-Beteiligung erfolgt:

Remondis bleibt weitere 20 Jahre ÖPP-Partner

Remondis bleibt privater Partner des größten Entsorgungsunternehmens in der Rhein-Main-Region. In einem EU-weiten pilothaften Vergabeverfahren der Stadt Frankfurt, die im letzten Jahr 49 Prozent der Anteile an der Frankfurter... mehr

Netzwerk AZuR startet

mit Branchenumfrage

Seit kurzem ist das neue Innovationsforum „Altreifen-Recycling" aktiv (EUWID 29/2020). Das vom Bundesforschungsministerium geförderte Vorhaben will ein interdisziplinäres Netzwerk aus Wirtschaft und Wissenschaft aufbauen.... mehr

Sperrmüllaufkommen stieg in

der Coronakrise nicht überall

Das Sperrmüllaufkommen ist in Thüringen in der Coronakrise im Vergleich zum selben Vorjahreszeitraum im Durchschnitt um fünf Prozent gestiegen. Allerdings hat die Sperrmüllmenge nicht in allen Regionen zugenommen. In manchen... mehr

BDE: Rezyklateinsatz muss

dringend ausgebaut werden

Der Entsorgerverband BDE sieht die Entwicklung beim Kunststoffrecycling skeptisch. Aus den Zahlen der neuen Verbändestudie „Stoffstrombild Kunststoffe in Deutschland 2019" liest der BDE „eine vorsichtig positive... mehr

Meraxis liefert Rezyklat

an MOL-Gruppe

Die Schweizer Handelsgruppe Meraxis und der ungarische Petrochemiekonzern MOL gehen eine strategische Partnerschaft ein. Gemeinsam werden sie künftig die Entwicklung und Produktion von Polyolefin-Re-Compounds weiter vorantreiben. Ziel ist... mehr

Umwelthilfe fordert

Ende der Einwegmüll-Flut

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat eine Initiative „Plastikfreie Städte" gestartet. Kommunen sollen Zuschüsse für Mehrwegsysteme und eine Verbrauchssteuer auf Einwegverpackungen erheben, erwartet die Umwelthilfe. In 64... mehr

VGH Bayern kassiert Beschluss zu hohen

Sicherheitsleistungen der dualen Systeme

Um die hohen Sicherheitsleistungen, die derzeit Bundesländer von dualen Systemen fordern, wird weiter gestritten. Inzwischen dürfte ein neuer Beschluss des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs zumindest in Kreisen der Systembetreiber... mehr

Coronakrise und günstige Neuware behindern

massiv den Einsatz von Kunststoffrezyklat

Der Einsatz von Kunststoffrezyklaten in Deutschland hat im vorigen Jahr zwar etwas zugelegt. Doch sind erhebliche Steigerungen nötig, um die höheren gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen. Das ist dem neuesten Stoffstrombild... mehr

Produktion der NE-Metaller

um zehn Prozent eingebrochen

Die Produktion der deutschen Nichteisen(NE)-Metallindustrie ist infolge der Coronakrise deutlich gesunken. Wie die Wirtschaftsvereinigung Metalle (WV Metalle) mitteilt, sank der Output der rund 650 Branchenunternehmen im ersten Halbjahr 2020 um... mehr

Verwaltungsgericht hat deutliche Zweifel

an einseitiger Anordnung von Mischsystem

Das Verwaltungsgericht Oldenburg hat deutliche Zweifel daran, dass Kommunen den dualen Systemen ein Mischsystem von gelben Säcken und gelben Tonnen nach Wahl der Grundstückseigner vorgeben können. Im Eilverfahren hat das Gericht... mehr

1| 2| 3| 4|