Artikelarchiv - InfoZurück zur Übersicht

Das Artikelarchiv beinhaltet alle redaktionellen Beiträge, die in EUWID Recycling und Entsorgung seit 1993 erschienen sind. Mehr als 82.000 Artikel stehen hier unseren Premium-Kunden für eine schnelle und professionelle Recherche zur Verfügung. Das komplette Archiv kann nach bestimmten Zeiträumen und Themen durchsucht und gewünschte Artikel als pdf-Dateien heruntergeladen werden. Sie sind noch kein Premium-Kunde? Mehr zu unseren Angeboten erfahren Sie hier.

Zur Übersicht unserer Archive

| | | | | | |

Artikelarchiv

„Kostenfreies hochwertiges System des

Alttextilrecyclings steht vor dem Kollaps“

Der Trend zu Fast Fashion, aber auch die Folgen der Coronakrise bringen die Textilrecycler zunehmend in Bedrängnis. „Das bisher kostenfreie hochwertige System des Alttextilrecyclings steht vor dem Kollaps", warnte der... mehr

Verpackungshersteller fordern von Politik

entscheidende Impulse für Rezyklatmarkt

Über das Ziel herrscht politischer Konsens: Bei der Herstellung neuer Produkte sollen mehr recycelte Stoffe zum Einsatz kommen. Mit einem letzte Woche veröffentlichten Diskussionspapier wollen die die Verpackungshersteller... mehr

Personen: Neuer Geschäftsleiter beim Zweckverband Abfallwirtschaft Südwest-thüringen

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Südwestthüringen (ZASt) hat einen neuen Geschäftsleiter. Wie der ZASt gegenüber EUWID mitteilte, ist Marius Stöckmann bereits seit Anfang März Geschäftsleiter... mehr

Nur geringe Mengenzuwächse bei

dualen Systemen im dritten Quartal

Die dualen Systeme haben der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) für das dritte Quartal des Jahres nur einen geringen Mengenzuwachs gemeldet. Nach den EUWID vorliegenden Zahlen steigt das lizenzierte Verpackungsvolumen im neuen... mehr

Moratorium für verspätete

Abholungen gilt bis Ende Juli

An den kommunalen Wertstoffhöfen werden offenbar weiterhin sehr große Mengen an Elektro- und Elektronikaltgeräten abgegeben. Der Nachholeffekt bei den Mengenanlieferungen nach den wochenlangen Schließungen im Zuge der... mehr

Sammelquote bei Gerätebatterien

steigt 2019 auf über 52 Prozent

In Deutschland wurden im vergangenen Jahr insgesamt 27.600 Tonnen Gerätealtbatterien gesammelt. Das geht aus den Erfolgskontrollberichten der fünf Batterierücknahmesysteme hervor. Die Sammelmenge ist somit im letzten Jahr um mehr... mehr

Mehrere Interessenten

für Weser-Metall

Der niedersächsische Primär- und Sekundärbleihersteller Weser-Metall befindet sich seit Ende Mai im Schutzschirmverfahren. Für eine Übernahme des Unternehmens gibt es mehrere Interessenten, wie die Kanzlei Dentons, die... mehr

DUH fordert höhere Sammelquoten und Pfand

auf Lithium-Akkus im neuen Batteriegesetz

Die Deutsche Umwelthilfe hat ihre Forderungen nach höheren Sammelquoten für Gerätebatterien und nach einem Pfandsystem für Lithium-Ionen-Akkus im Batteriegesetz erneuert. Im Vorfeld der anstehenden Beratung der... mehr

Coronakrise: Müllaufkommen

in Schleswig-Holstein steigt

Die Coronakrise hat sich auch in einigen Regionen Schleswig-Holsteins auf die Müllentsorgung ausgewirkt. Kreise und Städte berichten von mehr wilden Müllablagerungen oder von einer Zunahme an Rest- und Biomüll in den... mehr

bvse begrüßt angekündigte

Investitionen der DB Cargo

Die Schrottwirtschaft ist auf einen leistungsfähigen Schienengüterverkehr angewiesen. Etwa ein Drittel der Schrott-Handelsmengen werden derzeit per Bahn an die Abnehmer transportiert. Die jüngste Ankündigung der Deutschen... mehr

1| 2| 3| 4|