Politik

Baugewerbe: Gewerbeabfallverordnung gehört in die Tonne

22.03.2017 − Das Baugewerbe kämpft weiter gegen die Novelle der Gewerbeabfallverordnung. Die Verordnung sei ein bürokratisches Monster und verteuere das Bauen, so der ZDB.» mehr

ANZEIGE

Untersteller: Zeiten üppiger Deponiekapazitäten sind vorbei

15.03.2017 − Neben anderen Bundesländern neigen sich auch in Baden-Württemberg die verfügbaren Deponiekapazitäten dem Ende zu.» mehr

Erste Lesung des Abfallpakets im EU-Parlament abgeschlossen

14.03.2017 − Das Europäische Parlament hat heute Mittag die Vorschläge der EU-Kommission zur Änderung des Abfallrechts mit diversen Änderungen in erster Lesung angenommen.» mehr

Verpackungsgesetz: Kleine Änderungen wahrscheinlich

10.03.2017 − Der Bundestag hat das geplante Verpackungsgesetz heute zur weiteren Beratung in die Ausschüsse überwiesen. Kleinere Änderungen am Regierungsentwurf scheinen nicht ausgeschlossen.» mehr

Entsorgern droht Ärger aus Brüssel

09.03.2017 − Beim Kreislaufwirtschaftspaket, über das am 14. März im Europaparlament in erster Lesung beraten wird, droht Entsorgungsunternehmen möglicherweise Ärger.» mehr

Kommunalverbände fordern Bundestag zu Änderungen am Verpackungsgesetz auf

07.03.2017 − Die Spitzenverbände der Kommunen lehnen den Entwurf des Verpackungsgesetzes weiterhin als „ungeeignet“ ab und fordern nun den Bundestag zu Änderungen auf.» mehr

Verpackungsgesetz: Sachverständige beklagen Benachteiligung

03.03.2017 − Sachverständige und Umweltgutachter fordern eine Änderung des Verpackungsgesetzes. Sie sehen sich massiv benachteiligt gegenüber Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und vereidigten Buchprüfern.» mehr

NRW fordert stärkere Anstrengungen zur Verringerung von Lebensmittelverlusten

02.03.2017 − Eine Gesetzesinitiative des Bundes zur Verringerung von Lebensmittelverlusten sowie eine stärkere Bündelung vorhandener Projekte und Initiativen gegen Lebensmittelabfälle fordert Nordrhein-Westfalen.» mehr

Regierung will Verpackungsgesetz nicht ändern

24.02.2017 − Die Bundesregierung weist die Kritik des Bundesrates am Verpackungsgesetz zurück. Zentrale Forderungen der Länderkammer lehnt die Regierung ab.» mehr

Gewerbeabfallverordnung: Kabinett stimmt Änderungen des Bundesrats zu

23.02.2017 − Die Bundesregierung hat gestern die Novelle der Gewerbeabfallverordnung beschlossen und dabei die vom Bundesrat vorgeschlagenen Änderungen übernommen.» mehr

Kabinett und Bundestag beschließen Reform des Düngerechts

17.02.2017 − Mit den Stimmen der Regierungsfraktionen hat der Bundestag gestern der Änderung des Düngegesetzes zugestimmt. Bereits am Mittwoch hatte das Kabinett die Reform der Düngeverordnung beschlossen.» mehr

Bundesrat kritisiert Verpackungsgesetz

10.02.2017 − Der Bundesrat kritisiert den Entwurf des Verpackungsgesetzes vom BMUB. Mit knapper Mehrheit stimmten die Länder in Teilen für die von grünen Landesumweltministern eingebrachte kritische Stellungnahme.» mehr

BMUB sorgt sich um Gewerbeabfall-Verordnung

07.02.2017 − Das Bundesumweltministerium sorgt sich um eine zügige Umsetzung der Gewerbeabfall-Verordnung. Anlass sind einige Änderungsanträge, die dem Bundesrat am Freitag zur Abstimmung vorliegen.» mehr

Kreislaufwirtschaftspaket: Aktueller Stand und Reaktionen

01.02.2017 − Die EU-Kommission hat in der vergangenen Woche eine Zwischenbilanz zum Kreislaufwirtschaftspaket gezogen. Den aktuellen Stand sowie die Reaktionen der Verbände haben wir für Sie zusammengestellt.» mehr

EU-Strategie für Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft – Fahrplan vorgelegt

27.01.2017 − Mehr Recycling und Wiederverwendung von Kunststoffen und dabei bessere Wirtschaftlichkeit und Qualität gehören zu den Zielen, die die Europäische Kommission verfolgen will.» mehr

Bundesrat: Umweltausschuss für Wertstoffgesetz

26.01.2017 − Die Mehrheit des Bundesratsumweltausschusses ist gegen das von der Bundesregierung vorgelegte Verpackungsgesetz. Stattdessen soll nach einer Lösung für ein umfassendes Wertstoffgesetz gesucht werden.» mehr

EP-Umweltausschuss stimmt für höhere Recyclingquoten und niedrigeren Deponieanteil

25.01.2017 − Die Zielsetzung für das Recycling und die Vorbereitung zur Wiederverwertung von Siedlungsabfällen soll für 2030 gegenüber dem Vorschlag der EU-Kommission um 5 Prozentpunkte auf 70 Prozent erhöht werden.» mehr

Gemini kämpft für Ablehnung des Verpackungsgesetzes

24.01.2017 − Die Gemeinschaftsinitiative zur Abschaffung der dualen Systeme (Gemini), der auch der private Entsorger Remondis angehört, lehnt den Regierungsentwurf des Verpackungsgesetzes weiterhin entschieden ab.» mehr

Gemini lehnt Entwurf des Verpackungsgesetzes entschieden ab

24.01.2017 − Die Gemeinschaftsinitiative zur Abschaffung der dualen Systeme (Gemini), der auch der private Entsorger Remondis angehört, lehnt den Regierungsentwurf des Verpackungsgesetzes weiterhin entschieden ab.» mehr

EuRIC weist vor Abstimmung über Abfallpaket auf Kernelemente hin

23.01.2017 − EuRIC befürchtet, dass das Recycling und der Übergang zur Kreislaufwirtschaft behindert werden, falls bestimmte Änderungsanträge zum EU-Abfallpaket angenommen werden.» mehr

LAGA-Beschluss zur Umdeklarierung von Verkaufsverpackungen

20.01.2017 − Der APV akzeptiert die Umdeklarierung von Verkaufsverpackungen in gewerbliche Verpackungen nicht ohne Weiteres. » mehr

Bundeskabinett beschließt Novelle der Klärschlammverordnung

19.01.2017 − Das Bundeskabinett hat gestern die Novelle der Klärschlammverordnung beschlossen. Langfristig soll der Phosphor aus Klärschlamm zurückgewonnen werden.» mehr

Europäischer Rechnungshof kritisiert EU-Politik gegen Lebensmittelverschwendung

17.01.2017 − Die EU „kann und sollte mehr tun, um die Lebensmittelverschwendung wirksam zu bekämpfen“, fordert der Europäische Rechnungshof.» mehr

Wieder mehr Siedlungsabfall in der EU

16.01.2017 − Im Jahr 2015 sind in der Europäischen Union erstmals seit 2007 wieder mehr Siedlungsabfälle angefallen. Das kommunale Abfallaufkommen erhöhte sich auf 242,7 Mio Tonnen. » mehr

Deponierungsanteil in der EU auf 26 Prozent gesunken

16.01.2017 − Im Jahr 2015 sind in der Europäischen Union erstmals seit 2007 wieder mehr Siedlungsabfälle angefallen. Das kommunale Abfallaufkommen erhöhte sich auf 242,7 Mio Tonnen.» mehr

Neue Kompromissvorschläge zum Abfallpaket der EU-Kommission

13.01.2017 − Die Arbeitsgruppe Umwelt des EU-Rats diskutiert seit gestern neue Kompromissvorschläge zur Änderung der Abfallrahmenrichtlinie und weiterer Teile des Abfallrechts der Europäischen Union.» mehr

Inoffizieller Referentenentwurf zur Mantelverordnung im Umlauf

11.01.2017 − Der lang erwartete Referentenentwurf zur Mantelverordnung steht offenbar kurz vor seiner Veröffentlichung. Noch steht die Einigung der Ressorts aus, aber eine erste Entwurfsfassung liegt bereits vor.» mehr

Weniger Siedlungsabfall in NRW

10.01.2017 − Im Jahr 2015 wurden von den Entsorgungsbetrieben Nordrhein-Westfalens 8,33 Mio Tonnen Siedlungsabfälle eingesammelt, das waren 1,5 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.» mehr

Bundeskabinett stimmt HBCD-Moratorium zu

22.12.2016 − Das Bundeskabinett hat in seiner gestrigen Sitzung dem Bundesratsbeschluss für ein einjähriges Moratorium bei der Entsorgung von HBCD-haltigen Dämmplatten zugestimmt. » mehr

Bundeskabinett beschließt Verpackungsgesetz

21.12.2016 − Das Bundeskabinett hat in seiner Sitzung kurz vor Weihnachten doch noch das Verpackungsgesetz beschlossen. » mehr